Karriere

Das Sächsische Bildungszentrum e.V. ist Träger einer Kindertagesstätte mit zurzeit 170 Kindern im Alter von zwölf Monaten bis zum Schuleintritt im Osten Leipzigs. Interkulturelle, integrative und sprachfördernde Arbeit mit Orientierung an der Reggio-Pädagogik sind Schwerpunkte der Konzeption.

Für diese Einrichtung suchen wir mit Qualifikation gem. SächsQualiVO:

• Erzieher (m/w/d)

• Kindheitspädagogen (m/w/d)

• Heilpädagogen (m/w/d)

• Heilerziehungspfleger (m/w/d)

 Ihre Aufgaben:

• Betreuung und Förderung der Kinder im Sinne des SächsKitaG und des Bildungsplans Sachsen,

• Beobachtung der Lebenswelt des Kindes im Hinblick auf entwicklungsfördernde und

entwicklungshemmende Faktoren,

• Entwicklungsberichte für Eltern, Portfolioarbeit

• Mitarbeit an der Entwicklung inklusiver Strukturen der Einrichtung,

• partnerschaftliche und kompetente Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Träger,

• Sie sind empathisch und orientieren sich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder,

• Netzwerkarbeit.

 Sie sind fähig und bereit,

 • sich im Team konstruktiv und ideenreich einzubringen,

• selbstständig und engagiert pädagogische und organisatorische Aufgaben umzusetzen,

• Kindern und Eltern mit unterschiedlicher kultureller Herkunft mit Respekt, Akzeptanz und Geduld zu begegnen,

• auch in stressigen Zeiten belastbar und flexibel zu bleiben und ein gutes Arbeitsklima zu unterstützen.

Wir bieten:

 • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, eine Kita mitzugestalten,

• eine leistungsgerechte Vergütung, die sich am TVöD orientiert,

• flexible Arbeitszeit mit Arbeitszeitkonto,

• Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 bis 40 Stunden.

Das Gehalt orientiert sich am TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail:

info@saechsisches-bildungszentrum.de

Ansprechpartnerin ist Frau Ulbrich. Telefon: +49(0)341 92 78 92 25